Willkommen beim TSV Leipzig Engelsdorf

Heimtrainingsprogramm Heimtrainingsprogramm TSV Leipzig-Engelsdorf e.V., Städtelner Str. 136, 04416 Markkleeberg, vorstand@turnen-in-engelsdorf.de
Unser Verein ist im Wettkampfsport Gerätturnen weiblich aktiv. Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von 5 bis … turnen auf Stadt-, Turnbezirks- und Landesebene. Neue Kinder können frühestens ab September 2022 aufgenommen werden. Der nächste Eignungstest findet im Januar 2023 in der Turnhalle Edisonstr. 6, 04319 Leipzig-Engelsdorf statt. Vorrangig werden Kinder bis 7 Jahre aufgenommen, ältere Kinder nur bei guten Leistungen oder Wettkampf- erfahrung. Die Anforderungen orientieren sich an den Wettkampfübungen der entsprechenden Altersklassen. Bitte melden Sie Ihr Kind vorher per Mail an. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. Mindestalter für den Aufnahmetest 5 Jahre. Bitte beachten: Vor dem Test muss eine Teilnahmeerklärung ausgefüllt werden.

Aktuelles

26.-27.11. Stadtpokal (nur Einzelwertung): 26.11. AK 6/7, 8/9, 10/11 und Kür bis AK 11 27.11. Kürklassen ab AK 12-13 bis Erwachsene 11.12. Weihnachtsturnen (3. Advent)

Sächsische Mannschaftsmeisterschaften Kür 3 und 2 in Pirna am 01. und

02. Oktober

Am 1.Oktoberwochenende wurden erstmals nach einigen Jahren Pause wieder Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen. Im Vorfeld hatten wir ein paar unerwartete Hürden zu überwinden, da einige Teammitglieder aus verschiedenen Gründen nicht teilnehmen konnten. Vielen Dank an alle, die kurzfristig eingesprungen sind, ihre Übungen an neue Leistungsklassen angepasst haben oder als Kampfrichter und / oder Fahrer dabei waren. In großen Starterfeldern kamen unsere Mannschaften auf den Plätzen 11 (Frauen LK2), 13 (Kinder LK 4) und 18 (Frauen LK3) ein, was jeweils einen Platz im Mittelfeld bedeutete. Riesengroße Freude gab es bei Mali, Lisbeth, Paula, Lia und Morgaine, die einen sehr guten Tag erwischten und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung am Ende auf dem zweithöchsten Treppchen Aufstellung nehmen konnten. Herzlichen Glückwunsch!! Herzlichen Dank an alle, die an diesen beiden langen Tagen unseren Wettkämpferinnen helfend zur Seite standen.

Willkommen beim TSV Leipzig

Engelsdorf

Unser Verein ist im Wettkampfsport Gerätturnen weiblich aktiv. Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von 5 bis … turnen auf Stadt-, Turnbezirks- und Landesebene. Neue Kinder können frühestens ab September 2022 aufgenommen werden. Der nächste Eignungstest findet im Januar 2023 in der Turnhalle Edisonstr. 6, 04319 Leipzig-Engelsdorf statt. Vorrangig werden Kinder bis 7 Jahre aufgenommen, ältere Kinder nur bei guten Leistungen oder Wettkampf-erfahrung. Die Anforderungen orientieren sich an den Wettkampfübungen der entsprechenden Altersklassen. Bitte melden Sie Ihr Kind vorher per Mail an. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. Mindestalter für den Aufnahmetest 5 Jahre. Bitte beachten: Vor dem Test muss eine Teilnahmeerklärung ausgefüllt werden.
TSV Leipzig-Engelsdorf e.V., Städtelner Str. 136, 04416 Markkleeberg, vorstand@turnen-in-engelsdorf.de

Aktuelles

26.-27.11. Stadtpokal (nur Einzelwertung): 26.11. AK 6/7, 8/9, 10/11 und Kür bis AK 11 27.11. Kürklassen ab AK 12-13 bis Erwachsene 11.12. Weihnachtsturnen (3. Advent)

Sächsische Mannschaftsmeisterschaften Kür 3 und

2 in Pirna am 01. und 02. Oktober

Am 1.Oktoberwochenende wurden erstmals nach einigen Jahren Pause wieder Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen. Im Vorfeld hatten wir ein paar unerwartete Hürden zu überwinden, da einige Teammitglieder aus verschiedenen Gründen nicht teilnehmen konnten. Vielen Dank an alle, die kurzfristig eingesprungen sind, ihre Übungen an neue Leistungsklassen angepasst haben oder als Kampfrichter und / oder Fahrer dabei waren. In großen Starterfeldern kamen unsere Mannschaften auf den Plätzen 11 (Frauen LK2), 13 (Kinder LK 4) und 18 (Frauen LK3) ein, was jeweils einen Platz im Mittelfeld bedeutete. Riesengroße Freude gab es bei Mali, Lisbeth, Paula, Lia und Morgaine, die einen sehr guten Tag erwischten und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung am Ende auf dem zweithöchsten Treppchen Aufstellung nehmen konnten. Herzlichen Glückwunsch!! Herzlichen Dank an alle, die an diesen beiden langen Tagen unseren Wettkämpferinnen helfend zur Seite standen.